Dienstag, 9. August 2011

Für die große Schwester

Ich hatte meine große Schwester zu Besuch. Schon zu Weihnachten hatte ich ihr versprochen, einen Pullover zu nähen, jetzt habe ich es endlich geschafft:


Mit Daumenloch und großer Tasche und mit kuscheliger Kaputze.
Außerdem hat sie sich noch eine Hose gewünscht.  Hosen für Erwachsene habe ich noch nie genäht, ich hatte auch keinen Schnitt. Ich habe mich dann sehr skeptisch daran gemacht, einen Schnitt zu basteln nach einer ihr passenden Hose. Und siehe da, es hat geklappt und meine Schwester ist heute um eine Hose reicher heim gefahren :-)







1 Kommentar:

  1. schön siehts aus....da hat deine schwester ja echt glück mit so einer nähbegabten kleinen schwester

    AntwortenLöschen