Samstag, 29. September 2012

Noch vor der Geburt

Kurz vor der Geburt fiel mir plötzlich ein, dass mein Baby ja noch gar keinen Neugeborenen-Mei-Tai hat. Also schnell noch mal an die Maschine. Ich glaube, so schnell hatte ich noch nie vorher einen Mei-Tai genäht.
Inzwischen bin ich sehr froh darum. Neulich auf dem Stoffmarkt hat er mir doch sehr gute Dienste geleistet. Und nicht nur da, er kommt beinahe täglich zum Einsatz. Söhnchen liebt ihn (zum Glück). Ich habe ihn mit verstellbarem Steg genäht und der Kleine ist schon so viel gewachsen, dass ich schon tatsälich die mittlere Einstellung wählen musste. Unglaublich, wie schnell das geht...

Bevor ihr euch fragt, nein, auf den Bildern sitzt nicht mein Kleiner, sondern eine Trage-Puppe darin.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen