Sonntag, 10. Februar 2013

von Monstern und Sternen

im Moment lässt sich mein Jüngster kaum ablegen ohne wieder aufzuwachen oder in wildes Protestgeheul auszubrechen. Was liegt da näher, als meinem kleinen Monster ein Shirt aus Monsterstoff zu nähen...
Der Schnitt ist das tolle Babyshirt von Klimperklein und hier zu haben.
Dazu gab es aus wunderschönem Sternenniky einen kuscheligen Anzug:
ich habe die Kaputzennaht mal nicht mit einem Streifen versäubert, sondern einer "Blende". Muss sagen, das gefällt mir auch ganz gut und ist eben mal was anderes. Hier mal ein Bild, dann versteht ihr besser, was ich meine.
So, und dem Kind passt und steht das ganze prima. Er trägt mit seinen 5 Monaten tatsächlich schon 74!!!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen