Mittwoch, 13. März 2013

Für den Frühling

-falls er denn mal endlich komm
en mag.
Töchterchen mag die Steppwesten so gerne und dieses Jahr dachte ich, ich mache mal eine selber. Aber so 100% glücklich bin ich nicht. Sie ist ein wenig zu schmal geraten und an der Kaputze hab ich murks gemacht. Zum Glück stört sich meine Maus nicht daran und würde am liebsten nur noch die Weste tragen. Der Schnitt ist übrigens der vielseitige JaWePu von hier.
Außen ist die Weste aus Jackenstoff von hier, gefüttert mit weichem Fleece. Das Rüschengummi hab ich hier gefunden.
Aber jetzt die Bilder:

von hinten mit einem aufgenähten Reflektorstreifen
 Detailbild vom Reflektorstreifen mit Rüschenband
 Vorderansicht

 Aufgeklappt mit Punktefleece

und das Ganze an der begeisterten Maus
So Frühling und jetzt komm dann auch endlich!

1 Kommentar:

  1. Eine sehr schöne Weste hast du da gezaubert Lieben Gruß Bettina ;))Ps ich bleib gleich mal hier.

    AntwortenLöschen