Donnerstag, 31. Juli 2014

Schon wieder Rums

Letzte Woche habe ich euch am Donnerstag meinen Shirtschnitt Da Paola als Shirt gezeitgt. Heute zeige ich euch das Kleid, das ich aus dem Schnitt genäht habe. Inzwischen wohnen sogar zwei Kleider nach diesem Schnitt in meinem Schrank. Mal sehen, wie viele es noch werden ;-)
 Der Jersey hatte mir, als ich ihn gesehen hatte, sofort gefallen. Mir war klar, dass ich daraus ein schlichtes Sommerkleid im sportlichen Stil haben wollte.
 Wie auch das Shirt ist das Kleid ärmellos, bedeckt aber genau die Schultern.
Die Gürtelschlaufen und den Gürtel habe ich erst nachträglich zugefügt. Aber ohne war das Kleid dann doch einfach zu schlicht (auch langweilig genannt)

Tragebilder habe ich diesmal leider keine. Ich kann euch nur nochmal das Kleid auf dem Boden liegend zeigen.
Auch wenn nach wie vor ein wenig gefeilt werden muss, ich liebe das Kleid. und inzwischen bin ich mit dem Schnitt schon sehr zufrieden.
Und jetzt schicke ich das Kleid zu Rums und gehe mal gucken, was ihr so tolles kreiert habt.

Kommentare:

  1. Uhhhh was ein toller Stoff! Den hätte ich auch gerne! :) Und ein tolles Kleid hast du draus gemacht :) ich hoffe ihr beide werdet sehr glücklich miteinander :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Kleid hast Du da gezaubert! Ist wahrscheinlich super zu tragen bei dem Wetter.

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  3. Mit dem Stoff liebäugel ich ja auch schon eeeewig...oh man, so schön!!

    AntwortenLöschen