Donnerstag, 2. Juli 2015

Mit einem schlichten Shirt zum RUMS

Donnerstag - Rums-Tag :-)


Heute mir einem schlichten Kimono-Tee-Shirt. Wieder in XL und ohne Nahtzugabe genäht.

Für mich perfekt so.

Den lilanen melierten Jersey habe ich von Aladina.de. Den Stoff habe ich noch in diversen anderen Farben und liebe ihn. Er fühlt sich so schön glatt und kühl an.
Den Halsausschnitt habe mit einem Jerseystreifen eingefasst.
Damit das Shirt nicht zu langweilig ist, habe ich noch einen Glitzervogel aus Hotfix-Steinen darauf plaziert. Auch von der Form sehr einfach gehalten.
Das legen der Steinchen dürfte länger gedauert haben, als das ganze Shirt zu nähen ;-)
 Zusammen mit dieser hellen, grauen Slimjeans gehört das Teil inzwischen schon zu meinen absoluten Lieblingen.

Und jetzt genieße ich erst mal meinen leckeren Kaffe und gehe bei den anderen Damen stöbern.
Genießt den Tag und liebe Grüße,
Marie



Kommentare:

  1. Hallo Marie ein wirklich schönes Shirt hast du Dir da genäht mit dem Piepmatz drauf echt genial. Den Schnitt finde ich auch super.Liebe Grüße trudi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein superschönes Shirt geworden und auf jeden Fall viel Arbeit mit den Steinen! Der Jersey sieht toll aus, gefällt mir sehr.

    LG, Miri

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt ist wirklich toll geworden! Würde ich auch sehr gern anziehen :)
    LG
    Svetlana

    AntwortenLöschen