Dienstag, 2. Februar 2016

Weihnachten ist lange vorbei...

... und das nächste lässt zum Glück noch ein Weilchen auf sich warten hihi.
Trotzdem komme ich erst jetzt dazu, euch die Weihnachtsklamotten der Kinder auch hier auf dem Blog zu zeigen.
Für mein Mädchen gab es ein Kleid nach meinem Schnitt Ronja.
Um Fragen vorweg zu nehmen, ja, ein eBook ist zwar geplant, wird aber noch lange dauern...
dieser graue Sweat mit den goldenen Punkten hat es mir so angetan. Leider ist jetzt auch alles aufgebraucht, nur noch ein ganz kleines Fitzelchen habe ich über...
Zu dem kleid dazu gab es neben einer passenden Leggins und Haarschleife noch einen Sweat-Blazer nach dem Schnitt Grace von Mialuna.
Ein richtig schickes Teil, wie ich finde.
Ich habe passend zu dem grau-goldenen Jersey auch goldene Paspel verwendet.
und zufällig im Netz die perfekten Knöpfe gefunden.
Die Belege und den Kragen habe ich wieder mit dem tollen Punktejersey versehen.
Für die Rückseite hat sich mein Mädchen eine Giraffen-Applikation von TiLu-Design ausgesucht.
Auch bei dem Rückenteil gab es wieder goldene Paspel.
Mein kind ist mehr als zufrieden.
Dann bin ich es auch.
Leuchtende glückliche Kinderaugen sind doch der beste Lohn, auch wenn das kitschig klingen mag.
Ich bin froh, dass sie trotz ihrer nun schon 7 Jahren doch Mamas genähte Sachen am liebsten mag.
Inzwischen schreibt sie sogar auf die Frage nach ihren besonderen kennzeichen in diversen Freundebüchern: Mamas genähte Sachen.
Wenn das kein Kompliment ist...
So, jetzt werde ich noch ein wenig werkeln und wünsche euch einen schönen Abend!
Ganz liebe Grüße,
Marie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen